HOME | IMPRESSUM | SITEMAP
 
Tier Ferienhof
Tiervermittlung
Angebot
Parson/JackRussell
Malinois
Kontakt
 
Tierschutzverein Oberaargau

Die engagierten Vorstandsmitglieder und Mitarbeiterinnen des TsvO arbeiten allesamt ehrenamtlich zum Wohl der Tiere.

 

Wir vomTier Ferienhof Waldeck arbeiten eng mit dem Tierschutzverein Oberaargau zusammen und bieten den von ihnen geretteten Tieren eine vorübergehende Unterkunft an. Die Tiere, vor allem Hunde und Katzen, werden bei uns wieder aufgepäppelt und falls nötig entwurmt, geimpft und kastriert.

Während dieser Zeit versucht der Tierschutz, für die zu platzierenden Tiere ein neues Zuhause zu finden, wo ihnen eine artgerechte Haltung gesichert ist.

 

Auf der Seite "Hunde" und "Katzen" werden wir laufend die Tiere auflisten, welche durch den Tierschutzverein Oberaargau ein neues Zuhause suchen.

 

Wenn Sie ein ehrliches Interesse an einem der Tiere haben zögern Sie bitte nicht, mit uns oder dem Tierschutzverein Kontakt aufzunehmen.

 

 

Tierschutzverein Oberaargau

4954 Wyssachen

 

Tel: 079 669 96 06

 

http://www.tierschutzverein-oberaargau.ch/



Tierschutz Emmental


Vermittlung von Hunden, Katzen, Gefieder, Kaninchen und Reptilien.

 

Wenn Sie ein ehrliches Interesse an einem der Tiere haben zögern Sie bitte nicht, mit uns oder dem Tierschutz Emmental Kontakt aufzunehmen.

 

N. Käsermann

079 155 55 60

Email

Tierschutz Emmental




Pit Dogs Nothilfe

Rettung, Betreuung, Ausbildung und Vermittlung  von Listenhunden

 

 

Sämtliche Hunde befinden sich in Tierpensionen (unter anderem im Tier Ferienhof Waldeck) oder auf Pflegestellen in der ganzen Schweiz. Pit Dogs Nothilfe betreibt kein eigenes Tierheim. 

Unter der Homepage www.pitdogsnothilfe.ch gibt es umfängliche Infos zur Arbeit und zu aktuellen Vermittlungshunden.

 

 

Verein Pit Dogs Nothilfe

 

Schachen 517

9414 Schachen b. Reute 

Tel. +41 79 935 49 89

Email: pitdogsnothilfe@gmail.com

www.pitdogsnothilfe.ch



Projekt Ausbau Katzenauffangstation

Die Zahl der Katzen welche der Tierschutzverein Oberaargau vorübergehend aufnehmen muss steigt von Jahr zu Jahr. Im Jahr 2010 mussten wir total 159 Katzen aufnehmen. Zurzeit haben wir im Tier Ferienhof Waldeck die Möglichkeit 12 Katzen gleichzeitig unterzubringen. Wir bräuchten aber Platz für 40 Katzen. Dies führt dazu, dass wir zeitweilig einen Aufnahmestopp verhängen müssen weil alle Plätze belegt sind. Wenn es sich um Verzichtskatzen handelt können wir die Besitzer vertrösten, dass sobald eine Katze vermittelt ist wir ihre Katze aufnehmen können. Anders sieht es bei herrenlosen Katzen aus. In seltenen Fällen finden wir jemand der bereit ist die Katzen zu betreuen bis ein Platz frei wird. Wenn nicht, müssen wir die Katze ihrem Schicksal überlassen oder im schlimmsten Fall einschläfern lassen – was nicht unseren Grundsätzen und dem Tierschutzgedanken entspricht. Die Zusammenarbeit mit angrenzenden Tierschutzvereinen und anderen Tierheimen ist nur sehr be­grenzt möglich, da diese selber chronisch überbelegt sind.

 

Aus diesem Grund ist es unbedingt nötig mehr Platz für Katzen zu schaffen damit wir unsere Aufga­ben erfüllen können. Im Tier Ferienhof Waldeck wäre der nötige Platz vorhanden und die Betreuung der Katzen durch ausgebildete Tierpflegerinnen gesichert.

Wenn Sie den Ausbau unterstützen möchten oder jemanden kennen der das gerne tun würde, sei es finanziell, durch günstige Offerten oder als ehrenamt­liche Helferin oder ehrenamtlichen Helfer, dann melden Sie sich doch bitte bei uns. Nutzen Sie Ihr privates und berufliches Netzwerk – wir sind für jeden Beitrag und jede Hilfe dankbar, damit wir heimatlosen Tieren weiterhin ein vorübergehendes Zuhause bieten können.

 

Details zum Projekt finden Sie hier >>>